Socken 1/2011

Mein erstes Paar Socken in diesem Jahr ist mir gestern von den Nadeln gehüpft. Naja, ein bischen geschummelt ist es schon, da ich ja schon den Single aus 2010 mitgenommen habe.

Es ist mein zweites Muster aus Reginas Anleitungsheft.

Lavendelkelch

Nur zum Fotoshouting durfte Scarlett sie kurz anziehen. Die bleiben ganz sicher bei mir.

Zeige Euch noch ein paar Details

Muster Schaft vorn

und Muster Schaft hinten

Gestrickt mit Elfenwolle von Tina, Wildfang Nr. 28, Nadel 2,5

Nun werde ich mich langsam auf meinen ersten Abendkurs in diesem Jahr vorbereiten….nach 14 Tagen Ruhe tut mir jetzt schon alles weh. Morgen früh geht es gleich mit den nächsten Kursen weiter. Ja, der Alltag hat mich also wieder.

Wünsche Euch einen schönen Tag.

Christine

Veröffentlicht unter Socken | 6 Kommentare

Gut

angekommen im Jahr 2011 habe ich eine Menge freier Nadeln. Noch 2010 habe ich nämlich mal Ordnung in meinen Körben geschaffen. Und ich sage Euch viiiiel geribbelt. Bin also ganz „ordentlich“ ins neue Jahr gestartet.

Aus 2010 noch mitgenommen habe ich die Par 5, ich kann es einfach nicht lassen mit diesem Muster.

Und dann natürlich noch den Lavendelkelch, das zweite Muster aus dem Anleitungsheft von Regina.

Hier gibt es schon einen Single. Beides wieder mit Elfenwolle gestrickt.

Und dann gibt es  in der Sockenstrickereien Gruppe bei ravelry den Zopfsocken-KAL Jan/Feb 2011. Hier werden die XOX Socks vom Wollhuhn gestrickt. Das ist so ein schönes Muster, das konnt ich mir nicht entgehen lassen. Das ist also mein erster Kal. Ich staune ja über mich selbst.

Und deswegen mußte gestern Abend auch gleich noch ein Stückchen auf die Nadeln. Hab auch schon einen Mustersatz geschafft. Gestrickt mit einer Wolle aus der Schönfärberei (ja, ich hab auch noch andere „Wolldealer“, nicht nur Tina).

So, meine Lieben, ich werde jetzt nätürlich weiterstricken gehen, bevor morgen der Arbeitsalltag wieder beginnt.

Christine

 

Veröffentlicht unter Angestrickt | 5 Kommentare

Das letzte Paar

… Socken in diesem Jahr. Das zweite Paar für Herrn Z. aus der selbstausgesuchten Wolle, 3 Knäul waren es, ist noch dieses Jahr fertiggeworden. Natürlich nicht zu Weihnachten, hätte ja mal klappen können….(für die Strickheinzelmännchen: die Strickjacke ist natürlich auch nicht fertiggeworden).

…ganz einfach in Rippen, überhaupt nicht meine Farben, aber Herr Z. mag sie und wartet auf sein drittes Paar

Noch ein paar Daten:

Wolle von Schachenmayr, Graphics, Farbe ??? ( wo ist die Banderole?)

Gr. 42,

64 Maschen, Nadel 2,5

 

Jetzt kommt ein Nachtrag. Rechtzeitig fertig geworden, um unter dem Tannebaum zu liegen, sind die San Malo für meine jüngere Tochter.

…gestrickt mit Lana Grossa Meilenweit Uni/Solid, Farbe 1301

…und natürlich wieder nach Anleitung von Regina

…mit rosa Perlen, was ich am Anfang ganz schrecklich fand. Aber irgendwie sehen die Perlen wie kleine Rosenquarze darauf aus.

 

So, ich darf dann morgen noch einen Tag ausspannen, was dann für mich den Einkauf für die Großfamilie beinhaltet. Und dann werde ich ganz „ruhig“ ins neue Jahr starten: Silvester wurde mein Enkel, 2 Jahre, bei mir einquartiert…hm. Am 1. Januar hat meine ältere Tochter Geburtstag, am 3. Januar hat Herr Z. Geburtstag…. Ihr seht, alle guten, besonnen Vorsätze kann ich Jahr für Jahr an die Seite schieben. Nächstes Jahr mache ich Urlaub über Weihnachten und Neujahr (…wie lange erzähle ich das nun schon?)

Ich wünsche dennoch allen, die vielleicht hier vorbeischauen eine guten Rutsch und ein wunderbares Jahr 2011.

Christine

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Handschuhe, Socken | 3 Kommentare

Elfenmalerin 2

…treibt es Halbwild und mild

Den Sonnenschein am Vormittag mußte ich erstmal für Fotos nutzen.

Diese Woche von den Nadeln gehüpft (hat auch lang genug gedauert) ist die Elfenmalerin 2 von Tina, mit dem Muster Halbwild und mild von Wapiti. Ließ sich super stricken und die Elfenwolle tat den Rest….

Größe 38, 64 Maschen, Nadel 2,5

Schon letzte Woche fertig geworden, und auch schon getragen,  ist noch ein Par 5. Das Muster ist zur Zeit mein absoluter Favorit.

Gr. 38, 64 Maschen, Nadel 2,5, handgefärbte Wolle „Beerentöne“

Allen, die hier vorbeischauen wünsche ich einen schönen 4. Advent.

Christine

Veröffentlicht unter Socken | 4 Kommentare

Stricktreffen

Gestern war es dann wieder soweit, der 2. Sonnabend im Monat, Stricktreffen bei IKEA Spandau. Um 14.00 Uhr ging es los. Und es waren VIELE dieses Mal. So schööön.

Gemütlich hatten wir es, mit 3 Tischen und noch einigen zusätzlichen Stühlen, in vorweihnachtlicher Stimmung. Natürlich haben uns Birgit und Tina wieder gut versorgt mit Wolle, Nadeln und sonstigem Zubehör.

… Claudi überlegt hier noch, ob ihr nicht doch die rosa Elfenwolle gefallen würde, meinen gelben Strang hat sie dann vorsichtshalber am Ende auch mit eingesteckt, grins

… ansonsten waren Melli und Claudi wieder mit Handschuhstricken beschäftigt

… „überwacht“ von Mutter Renate und Birgits Mama

… und Claudia demonstriert uns hier, woran man (frau) Strickerinnen erkennt, natürlich an der Nadel im Mund.

Kleine Geschenke gab es auch. Von Claudi und Renate gab es eine Fotocollage mit vielen Fotos unserer Stricktreffen. Eine so tolle Idee. Ich sag hier noch mal danke. Hat auch schon einen Platz bei mir auf dem Sekretär, in der Bildergalerie, gefunden. Birgit und Mama und Claudia beschenkten uns auch noch. Auch hier noch einmal danke. So lieb von Euch. Fotos davon könnt ihr auf Claudis Blog sehen. Und natürlich bei Marion und Tina.

So, meine lieben Strickheinzelmännchen, wir müssen jetzt wieder einen Monat warten bis zum nächsten Treffen….huuu, so lange.

Bis dahin wünsche ich Euch allen eine schöne besinnliche Zeit und ein schönes Weihnachtsfest.

…und natürlich ganz viel Zeit an den Nadeln

Christine

 

Veröffentlicht unter Sonstiges | 3 Kommentare

Japanischer Flusslauf

Mein erstes Modell aus Reginas Sockenmusterheft ist fertig. Ich muß hier nicht viel schreiben, es gibt jetzt nur eine Menge Fotos davon…

Modell „Japanischer Flusslauf„, gestrickt mit einem Wildfangstrang von Tina

Allen noch einen schönen Abend

Christine

Veröffentlicht unter Socken | 8 Kommentare

Adventssocken

Was hier leuchtet und glitzert ist noch nicht die Kerze am Adventskranz.

Es sind die Glitzersocken, passend zum 1. Advent. Eigentlich sollte dieses Glitzerknäul von supergarne für Dekozwecke dienen. Aber…

Modell „Feuerland“ aus der Verena in 80 Socken um die Welt paßte auch gut. Beim Fotoshouting haben sie sich etwas gesträubt, deswegen gibt es auch nur eins.

Aktiv mit Lurex von www.supergarne.com, Farbe rubin

Modell Feuerland, Nadel 2,5

Wünsche allen einen schönen 1. Advent.

Christine

 

Veröffentlicht unter Socken | 3 Kommentare